Highlights

Lauter Lauterbachs und die geheimnisvolle Saliera

Lauterbachs_Saliera_Cover_fuer-Web-geeignet_150dpi_RGB

Lisa, Levin und Laura Lauterbach wollen die Ferien bei Oma und Opa an den bayerischen Badeseen verbringen. Doch plötzlich sind sie (samt Dackel Lilly!) mittendrin in einer abenteuerlichen Jagd nach der geheimnisvollen „Saliera“ und merken: So prunkvoll diese auch ist, schon der Goldschmied, der sie geschaffen hat, schreckte vor keinem Verbrechen zurück. Drei clevere Kinder, […]

Schau mir in die Augen, Dürer

images

Warum kennt alle Welt Dürers Selbstbildnis? Weshalb trägt Maria immer einen blauen Mantel? Wieso malte Rubens mit Vorliebe füllige Frauen? – Diesen und vielen weiteren Fragen geht Susanna Partsch auf den Grund und lässt auf diese Weise die Kunst der Alten Meister sehr lebendig werden. Die Bildwelten der Alten Meister sind uns oft fremd. Bei […]

Tatort Kunst

51tGswiBxyL

Wie backe ich mir einen Botticelli? Der Kunstfälscher ist das kriminelle Genie. Er ist in der Lage, einen van Gogh zu malen, er führt die größten Kunstexperten hinters Licht und betrügt gleichzeitig Museen und Sammler um Millionenbeträge. Nicht selten genießt er noch nach seiner Entlarvung Sympathie und Erfolg. Susanna Partsch erzählt von den größten Fälschern […]

Wer hat Angst vor Rot, Blau, Gelb?

rotBlauGelb

Viele halten die moderne Kunst für unverständlich. Viele denken, das könnten sie auch. Manche werden sogar wütend und attackieren die Kunstwerke. Susanna Partsch nimmt Jugendliche und Erwachsene mit auf eine Reise durch die Welt der modernen Kunst, bei der sich rasch zeigt: Auch auf einer einfachen Farbfläche ist unendlich viel zu entdecken, und bei einem […]

Haus der Kunst

002.084.814

„Diese Einführung in die Kunstgeschichte imaginiert den Besuch eines Museums mit 16 Sälen. Die 230 hier zusammengestellten Kunstwerke unterschiedlicher Gattungen umfassen die Geschichte der Kunst von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Sie wurden sowohl nach der Bedeutung eines Werkes in dessen Epoche als auch nach repräsentativen Merkmalen einer Kunstströmung ausgewählt. Die Autorin erläutert die […]

Sternstunden der Kunst

d006a89a-15eb-419f-adac-6e37e692d9f1

Geniale Künstler und deren Meisterwerke aus Malerei, Bildhauerkunst und Architektur: in 25 Kapiteln erläutert dieser Band die berühmtesten, wichtigsten und schönsten Werke der abendländischen Kunst und erzählt von ihrer Entstehung und ihren Schöpfern – von den Anfängen im Alten Ägypten bis zur Gegenwart. Beginnend mit dem Bildnis der Nofretete eines unbekannten Bildhauers bis zum Porträt […]

Die 101 wichtigsten Fragen Moderne Kunst

9783406511288_large

  Fragen, die man den Experten schon immer stellen wollte: Welchen Zeitraum umfasst die Moderne Kunst? Wie wird der Preis eines Kunstwerks festgelegt? Leben wir heute in der Postmoderne? Allen, die sich solche und ähnliche Fragen schon öfter stellten, ohne eine überzeugende Antwort zu finden, kommt dieses Buch zu Hilfe. Denn Susanna Partsch gibt auf […]

Einführung in das Studium der Kunstgeschichte

978-3-15-019149-1

Die Einführung des Bachelors hat auch für den Studiengang Kunstgeschichte unmittelbare Konsequenzen. Verkürzte Studienzeiten, mehr Flexibilität, aber auch andere Anforderungen an die Studenten. Susanna Partsch bietet mit dieser Einführung eine übersichtliche Darstellung des Fachs, die alle wichtigen Aspekte abdeckt, Einsteiger jedoch nicht mit Einzelheiten überfordert. Geboten wird auch eine Orientierung für die berufliche Zukunft: Inwiefern […]

Kunst-Epochen 11

978-3-15-018178-2

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts tritt der einzelne Künstler zunehmend in den Vordergrund. Klassische Gattungsgrenzen werden überwunden, neue Ausdrucksformen wie Fotografie und Film entstehen, Kunsthandwerk und Design führen zu einer neuen Durchdringung von Kunst und Leben.

Kunst-Epochen 1

reclamfruh

Rom, Ravenna und Konstantinopel – das sind, über 1000 Jahre hinweg, die Zentren der frühchristlichen und byzantinischen Kunst: Die Epoche ist geprägt durch die Kontinuität der römischen Kunst zum einen, durch die Abgrenzung von ihr zum anderen. Seinen Ausdruck findet dies in Basiliken und Kreuzkuppelkirchen, in Mosaiken, Ikonen und Elfenbeintafeln, in der Erfindung des Buches […]

Der Traum vom Fliegen

der_traum_vom_fliegen_kunst_kennen_kunst_koennen_band_3

Jurybegründung für Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis: „Menschen können rennen, klettern, schwimmen, tauchen. Aber aus eigener Kraft fliegen, das können sie nicht. Besonders Leonardo da Vinci dachte darüber nach, ob es mit Hilfe von Flugapparaten möglich sei, es den Vögeln gleichzutun und sich in die Lüfte zu erheben. Von ihm, aber auch von anderen, modernen Flugmaschinen-Träumern […]