Kinderbücher mit R. Zacher

Lauter Lauterbachs und die geheimnisvolle Saliera

Lauterbachs_Saliera_Cover_fuer-Web-geeignet_150dpi_RGB

Lisa, Levin und Laura Lauterbach wollen die Ferien bei Oma und Opa an den bayerischen Badeseen verbringen. Doch plötzlich sind sie (samt Dackel Lilly!) mittendrin in einer abenteuerlichen Jagd nach der geheimnisvollen „Saliera“ und merken: So prunkvoll diese auch ist, schon der Goldschmied, der sie geschaffen hat, schreckte vor keinem Verbrechen zurück. Drei clevere Kinder, […]

Komm mit um den Starnberger See

cache_240_240_0_0_80_16777215_Kinderfuehrer_Starnberger_See_Cover-1

Die Biene Maja war da und der Kasperl Larifari sowieso. Prinzessin Sisi und König Ludwig sind mit einem Ruderboot zur Roseninsel gefahren und der Märchenerzähler Hans Christian Andersen hat bei einer Bootsfahrt auf dem Starnberger See die Geschichte vom hässlichen Entlein erfunden. Nicht nur bei Sonnenschein ist der Starnberger See, der „Badewannensee“ im Münchner Süden, […]

Maler des Augenblicks

BKJSaBu_Partsch__Maler_U1

  In Maler des Augenblicks erzählen Susanna Partsch und Rosemarie Zacher von Monets Auflösung der starren Kontur, von der Bedeutung des Lichts und vom Festhalten sinnlicher Eindrücke des ganz alltäglichen Moments. Die Kinder lernen, wie viele Nuancen einer Farbe man mischen und wie man aus kleinen Farbtupfern oder bunten Papierschnipseln impressionistische Landschaften zaubern kann.

Spieglein, Spieglein an der Wand

9783827052131

  In Spieglein, Spieglein an der Wand zeigen die Autorinnen, wie Rembrandt sich selbst als Modell nutzte, wie er mit dem Spiegel sein eigenes Gesicht studierte und wie er diese Selbstporträts in seinem Werk immer wieder variierte. Die Kinder lernen, wie man schon mit kleinen Verschiebungen der Augenbrauen oder Mundwinkel ein Gesicht verwandelt oder wie […]

Der Traum vom Fliegen

der_traum_vom_fliegen_kunst_kennen_kunst_koennen_band_3

Jurybegründung für Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis: „Menschen können rennen, klettern, schwimmen, tauchen. Aber aus eigener Kraft fliegen, das können sie nicht. Besonders Leonardo da Vinci dachte darüber nach, ob es mit Hilfe von Flugapparaten möglich sei, es den Vögeln gleichzutun und sich in die Lüfte zu erheben. Von ihm, aber auch von anderen, modernen Flugmaschinen-Träumern […]

Paradiesische Tänze

9783827052988

Die Autorinnen zeigen, wie Paul Gauguin versuchte, das einfache Leben der Menschen in der Südsee darzustellen. Dabei war der Tanz ein besonders starkes Motiv. Spielerisch lernen Kinder in diesem Buch die Darstellung von Bewegung in verschiedenen Techniken und werden an die künstlerischen Ausdrucksformen fremder Kulturen herangeführt.